Auf meiner Webseite erscheint der Fehler „Fehler 403“. Woran liegt das?

Das kann zwei Gründe haben. Sie verwenden ein falsches Startverzeichnis oder Sie haben im Startverzeichnis keine Datei mit der Bezeichnung „index.html“ oder „index.php“ hochgeladen. Der Webserver braucht eine sogenannte Startdatei damit Ihre Webseite angezeigt werden kann.

Beispiel: Durch die Eingabe von wird automatisch die Seite geladen.

Wenn Sie ein CMS, wie zum Beispiel WordPress in einem eigenen Verzeichnis installiert haben, müssen Sie den Pfad entsprechend anpassen:

Das Startverzeichnis bei einer "normalen" Webseite
Das Startverzeichnis bei einer „normalen“ Webseite
Das Startverzeichnis bei einer WordPress Installation in einem separaten Verzeichnis
Das Startverzeichnis bei einer WordPress Installation in einem separaten Verzeichnis

Den Pfad wählen Sie am Besten mit Klick auf das Bleistiftsymbol aus, da Sie so direkt ein Verzeichnis aus dem Server auswählen können und die Gefahr von Schreibfehlern vermeiden. Der Webserver unterscheidet Gross-/Kleinschreibung.

Startverzeichnis auswählen
Startverzeichnis auswählen
Die Datei index.php (bzw. index.html) wird vom Webserver erwartet
Die Datei index.php (bzw. index.html) wird vom Webserver erwartet