SECURE SSL – Wie kann ich Besucher meiner Website von HTTP zu HTTPS weiterleiten?

Ist für Ihre Domain ein SSL-Zertifikat installiert, sollten Sie Besucher der betreffenden Dommain auf eine verschlüsselte Verbindung (https://) umleiten (bisher Zugriff über http://).
Falls ihr verwendete CMS über keine entsprechende Funktion anbietet, lässt sich eine solche Umleitung mit einer .htaccess-Datei einrichten.

Alle Anfragen auf HTTPS umleiten

Mit folgendem Eintrag in der .htaccess-Datei können die Anfragen auf https:// weiterleiten:

RewriteEngine On
RewriteCond %{HTTP_HOST} ^ihredomain\.com$ [OR] RewriteCond %{HTTP_HOST} ^www\.ihredomain\.com$
RewriteCond %{HTTPS} =off
RewriteRule ^ https://%{HTTP_HOST}%{REQUEST_URI} [QSA,L,R=301]

Falls Ihre Website nach der Modifikation des htaccess-Files nicht mehr richtig funktionieren sollte, beachten Sie bitte folgendes:

Wahrscheinlich sind auf Ihrer Website noch Inhalte (zum Beispiel Links, Bilder, Dateien usw.) mit einem absoluten Pfad (http://ihredomain/…) eingebunden. Dieser sogenannte Mixed Content kann zu Problemen bei der Darstellung Ihrer Website im Browser führen. Bitte überarbeiten Sie den Inhalt Ihrer Webseite entsprechend und verwenden Sie einen korrekten Pfad.

SAFE – Der sichere Hafen für Ihre DOMAINs

SAFE bewahrt Ihre DOMAINs vor unautorisierten Änderungen und ungewollten Löschungen, denn für jede mittels SAFE geschützte DOMAIN sind Mutationen ausschliesslich schriftlich und durch besonders authentifizierte Kontaktpersonen möglich. Jede Änderungsanfrage wird individuell von besonders geschulten Mitarbeitenden verifiziert und nur nach sorgfältiger Prüfung durchgeführt.

-> Detaillierter Produktbeschrieb und Konditionen

Nach der Bestellung von SAFE erhalten Sie ein MAIL mit dem Betreff „User-ID XXXXXXX – Aktivierung SAFE“. Das im Anhang mitgesendete „SAFE Autorisierungs-Formular“ dient als Grundlage für alle zukünftigen Modifikationen, die Sie an der geschützten Domain vornehmen wollen.

-> Aus diesem Grund retournieren Sie dieses Formular bitte zeitnah!

Nach der Bezahlung des Produktes SAFE wird der Schutz der Domain aktiviert. Dies erkennen Sie am Regenschirm-Symbol im DOMAIN-Manager.

Die Aufhebung des Schutzes (Kündigung des Abonnementes) einer DOMAIN mit SAFE muss ebenfalls über das Formular „SAFE Autorisierungs-Formular“ erfolgen.

Falls Ihnen „SAFE Autorisierungs-Formular“ abhanden gekommen sein, können Sie dieses von der in Ihrem Benutzerkonto eingetragenen E-Mail Adresse aus neu beantragen.

 

 

 

Mehrwertsteuersenkung von 8% auf 7.7%

Ab dem 1. Januar 2018 gilt in der Schweiz der MWST-Satz von 7.7%.

Gemäss Mitteilung der Eidgenössischen Steuerverwaltung können Rechnungen mit Leistungen im Jahr 2017 und 2018, welche nicht aufgeteilt werden können, noch mit dem alten Steuersatz abgerechnet werden. switchplus wird darum am 7. November mit Beginn der Rechnungsstellung für Abonnementsperioden ab 1.1.2018 alle ab dann ausgestellten Rechnungen mit 7.7% MWST abrechnen.

Damit die Endkundenpreise nicht im gesplitteten Rappenbereich liegen, wird switchplus gleichzeitig die Preise anpassen. Für Sie als Kunde ändert sich nichts: Die Preise bleiben beispielsweise für eine .ch-Domain bei CHF 15.50 inkl. MWST. Wir bitten um Ihr Verständnis.

-> Mehrwertsteuerinformation der eidgenössischen Steuerverwaltung zu „Steuersatzänderung per 1. Januar 2018“

 


Veröffentlicht in _tbd


Produkte und Optionen bei switchplus

switchplus ist Experte für die Internet-Präsenz und Domain-Namen. Das Angebot richtet sich an Unternehmen und Privatpersonen. switchplus bietet rund um den Webauftritt Lösungen von der Domain-Vergabe bis zur kompletten Internet-Präsenz.

Auf der folgenden Webseite finden Sie alle Produkte, Optionen und Dienstleistungen rund um Domains und Websites.

=> Produktübersicht.

Hier finden Sie alle angebotenen Produkte und deren Optionen, die switchplus im Angebot hat. Die Produkte und Optionen sind in einer Übersicht kurz beschrieben und mit technischen Details vertieft.

Dazu bieten wir Vormerkungen an. Hier können Sie Ihr Interesse an einer neuen Domain-Endung, die noch nicht auf dem Markt, ist kundtun.

 

Anbei eine Hilfestellung zur Wahl des passenden MAIL-Produkts:

 

Aktueller Status und Hinweise

 

Alle Systeme laufen einwandfrei.

 

 

 

 


Vergangene Systemmeldungen

(seit anfangs September 2017)

 

 

Fake-Onlineshop auf meiner ehemaligen Domain – was kann ich machen

Leider ist es in letzter Zeit häufig vorgekommen, dass auslaufende Domains anschliessend zu betrügerischen Machenschaften missbraucht werden. Diese Domains werden nach dem Auslaufen der OnHoldfrist registriert und ein gefälschter Shop aufgeschaltet.

Einen ausführlichen Artikel dazu hat SWITCH publiziert.

Sind Sie als ehemaliger Halter einer ausgelaufenen Domain betroffen oder stossen per Zufall auf eine solche Webseite, können Sie diese an die folgende Stelle melden:

-> Meldeformular Fedpol

Feedpol wird den Fall prüfen. Ist dieser berechtigt, erfolgt eine Meldung an die Registry. SWITCH als Registry der .ch & .li Domains wird anschliessend Massnahmen treffen die zur Löschung der Domain innert 30 Tagen führen kann. Während dieser Zeit ist die Fake-Seite leider weiterhin erreichbar.

Gerne können Sie solche Fälle auch an helpdesk@switchplus.ch melden.

TOOLfree: Zu jeder DOMAIN eine kostenlose Website

Mit TOOLfree erhalten Sie für jede DOMAIN, die Sie bei uns registriert haben die Möglichkeit, einfach und kostenlos eine ansprechende Webpräsenz bestehend aus drei Seiten zu erstellen.
Auch können Sie mit TOOLfree kostenlos unseren TOOL-Webshop nutzen und bis zu drei Produkte einstellen !

Mit dem intuitiv zu bedienenden Baukasten ist kein Vorwissen in Webdesign oder Programmierung nötig und Sie können sich mit geringem Aufwand ihre Internet-Präsenz zusammenstellen. Die vielfältige Auswahl an Designvorlagen gibt Ihnen die Möglichkeit, den Webauftritt individuell zu gestalten.

Die umfassende Online-Hilfe liefert Ihnen alle notwendigen Hinweise, die Sie für die Erstellung Ihrer (ersten) Seite brauchen.


Häufige Fragen zu TOOLfree

Wie verbinde ich meine Domain mit dem Website-Baukasten von WIX

Die Domain bei switchlpus kann mit wenigen Klicks mit dem Website-Baukasten von WIX verbunden werden. Ein Transfer der Domain zu WIX ist nicht notwendig.

Voraussetzung

Das Verbinden einer Domain mit der eigenen Domain ist bei WIX eine Premiumfunktion und erfordert das entsprechende WIX-Abonnement. Ein Aufschalten des kostenlosen WIX Website-Baukasten ist bei diesem Anbieter nich zulässig.

Verbinden der eigenen Domain mit dem WIX Website-Baukasten

Dafür stehen Ihnen die folgenden zwei Varianten zur Verfügung:

Um Ihre Domain unter der Verwendung der switchplus Name-Server zu verbinden, erstelle bitte folgende drei DNS-Records:
  • Für deinedomain.ch, erstelle einen A-Eintrag mit dem Ziel: 23.236.62.147
  • Für www.deinedomain.ch, erstelle einen CNAME-Eintrag mit dem Ziel: www139.wixdns.net
  • Für m.deinedomain.com, erstelle einen CNAME-Eintrag mit dem Ziel: www139.wixdns.net

 

Die DNS-Records können Sie in folgendem Menü bearbeiten:

WEB-ADMIN -> GRUNDKONFIGURATION

Anschiessend wählen Sie bei der gewünschten Domain das Menü „Name-Server editieren“ und tragen entsprechend die drei Records ein.

Folgen Sie hierzu bitte der Anleitung von Support WIX:

https://support.wix.com/de/article/eine-domain-mit-den-nameservern-von-wix-verbinden

Lancierung der Top Level Domain .zuerich

Die Lancierung der Top Level Domain .zuerich ist für Mai 2018 geplant. Dies gibt der von ICANN offiziell anerkannte Betreiber, der Kanton Zürich, bekannt.

Der Domainname wird für Unternehmen und öffentlich-rechtliche Körperschaften im Kanton Zürich erhältlich sein.

Im Februar, März und April 2018 werden Markeninhaber, deren Marke im Trademark Clearinghouse registriert ist, sowie öffentlich-rechtliche Körperschaften den .zuerich Domainnamen bereits vor der für Mai 2018 geplanten Lancierung vorbestellen können.

Die Preisspanne wird voraussichtlich 150-250 Schweizer Franken pro .zuerich Domainnamen betragen.

Unternehmen und öffentlich-rechtliche Körperschaften, die sich für den .zuerich Domainnamen registrieren wollen, können dies gerne bei uns vornehmen. Sobald die definitiven Konditionen zu dieser TLD feststehen wird switchplus eine entsprechende Vormerkungsliste für unsere Kunden führen.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: helpdesk@switchplus.ch