Was bedeutet CHMOD?

Der Befehl CHMOD bedeutet „Change Modus“ und ermöglicht es, die Rechtevergabe von Dateien und Verzeichnissen festzulegen. Die Rechtevergabe ist eine äusserst wichtige Sicherheitsmassnahme, um beispielsweise zu verhindern, dass Unbefugte Ihre Dateien auslesen und verändern können.

Was ist „mod_rewrite“?

mod_rewrite ist ein Modul für den Apache-Webserver, das die Definition sogenannter Rewrite-Regeln ermöglicht. Mit Hilfe von Rewrite-Regeln können URLs manipuliert und somit beispielsweise suchmaschinenfreundlicher gestaltet werden.