Informationen zur Migration MAIL

Im Zuge unserer kontinuierlichen Verbesserungsmassnahmen und dem Bestreben, Ihnen weiterhin einen Premium-E-Mail-Dienst anbieten zu können, haben wir uns entschlossen, unsere E-Mail-Produkte zu überarbeiten. Informationen dazu finden Sie unter https://switchie.ch/migration-mail/. Aus diesem Grund haben wir im Oktober eine neue Mail-Infrastruktur in Betrieb genommen, auf die wir Ihre E-Mail-Postfächer jetzt migrieren werden.

Der Termin für die Migration Ihrer Postfächer liegt zwischen dem Mittwoch, 16. und Freitag, 25. November 2016.

Sie müssen vor dem Abschluss der Migration nichts unternehmen – wir nehmen die Migration unterbruchsfrei in einem Zeitraum von ca. 24 Stunden im Hintergrund vor.

Wir empfehlen vorher eine lokale Kopie Ihrer Mailbox auf Ihrem PC zu erstellen. Informationen dazu finden Sie unter: http://switchie.ch/MAIL-Backup.

Sie werden am Tag der Migration laufend über den Prozess darüber informiert.

  1. Sie erhalten von uns (Absender ist die uns bei der Migration unterstützende Firma audriga) eine E-Mail mit dem Betreff „Bestellbestätigung zu Ihrem Umzugsauftrag“ resp. „Auftragsbestätigung zu Ihrem Umzugsauftrag“ auf die E-Mail-Adresse des Postfachs, das danach migriert wird. Je nach Postfachgrösse und Komplexität der sonstigen Einstellungen (Kalender, Verteilergruppen, Rechte, etc.) kann dieser Schritt bis zu 4 Stunden dauern. Während dieser Zeit dürfen Sie keine Änderungen an den Einstellungen des Postfachs machen, Sie können aber natürlich weiterhin Einträge machen und E-Mails verschicken und empfangen.
  1. Sie erhalten von uns eine E-Mail mit dem Betreff „Ihr Umzugsauftrag ist erfolgreich abgeschlossen“ auf die E-Mail-Adresse des Postfachs, das die Erstmigration durchlaufen hat. Jetzt ändern wir für Sie die MX-Records Ihrer DOMAIN, d.h. Sie können jetzt die Einstellungen auf den Endgeräten, die auf dieses Postfach zugreifen wie folgt ändern:
    E-Mail-Adresse: Ihre vollständige E-Mail-Adresse
    Passwort: Ihr E-Mail Passwort
    Posteingangsserver (IMAP): imap.switchplus-mail.ch
    SSL erforderlich: ja
    Port: 993
    Postausgangsserver: smtp.switchplus-mail.ch
    Port (SSL): 465
    Port (TLS / StartTLS): 25 / 587
    Webmail: https://switchplus-mail.ch

    Die Einstellungen werden normalerweise vom E-Mail-Programm automatisch übernommen – sollten Sie wider Erwarten die Ports angeben müssen, nutzen Sie bitte die nachfolgenden:
    Port eingehender Server: 993
    Port ausgehender Server: 587 (TLS)

    Die Werte für die neuen Einstellungen finden Sie bei https://switchie.ch/unsere-mail-produkte/ unter „Einrichtung Ihres Mail-Clients“.

  2. Ungefähr einen Tag nach der Erstmigration führen wir eine sogenannte „Deltamigration“ durch. Dabei werden alle E-Mails, die noch an die alte Infrastruktur gesendet wurden, nachmigriert. Sie erhalten für die Deltamigration wieder eine Start-E-Mail mit dem Betreff „Bestellbestätigung zu Delta Umzugsauftrag“ resp. „Auftragsbestätigung zu Delta Umzugsauftrag“ und eine Abschlussmeldung mit dem Betreff „Delta Umzugsauftrag ist erfolgreich abgeschlossen“. Die Deltamigration dauert im Normalfall kürzer als 1 Stunde.

Abschluss der Migration

Mit dem Abschluss der Deltamigration haben wir sämtlichen Inhalt Ihres Mail-Postfachs migriert. Danach werden Ihre Postfächer auf der alten Infrastruktur deaktiviert.

Während der Migration steht Ihnen Ihr Postfach auch über Webmail zur Verfügung. Dabei können Sie auch kontrollieren, ob Sie bereits über die neue Infrastruktur die E-Mails empfangen, d.h. ob die Umstellung der entsprechenden Name-Server-Einträge im Internet ausgeführt wurde.

Die Adresse für Ihren neuen Webmail-Zugang lautet:
https://switchplus-mail.ch

Alle Informationen zum neuen MAIL-Produkt finden Sie auf https://switchie.ch/unsere-mail-produkte/. Zur Sicherheit können Sie auch dieses E-Mail ausdrucken, dann haben Sie alle wichtigen Informationen zur Hand.

Konfigurationsanleitungen finden Sie unter: https://switchie.ch/konfigurationsanleitungen-fuer-ihren-e-mail-client/

Selbstverständlich werden alle unsere Mail-Dienstleistungen (HEX, HEXlight, MAIL) weiterhin in der Schweiz gehostet.

Bei Fragen stehen wir Ihnen auch gerne während der Geschäftszeiten unter 0848 69 69 69 oder helpdesk@switchplus.ch zur Verfügung.

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?

Ja, das hat er Nein, leider nicht