Kann ich WEB von switchplus und MAIL von einem Fremdprovider miteinander kombinieren?

Ja. Wir bitten Sie, die DOMAIN mit unseren Name-Servern zu aktivieren (durch die Zuordnung des Produktes WEB) und anschliessend den MX-Record (IP-Adresse) vom Fremdprovider auf unserem Server zu erfassen. Der MX-Record dient zur Umleitung des E-Mail-Verkehrs Ihrer DOMAIN auf einen anderen Mailserver – denjenigen Ihres Fremdproviders.

Falls Sie das Produkt WEB bereits der DOMAIN zugeordnet haben, aber noch die Name-Server von einem Fremdprovider verwenden, können Sie die Name-Server zu einem für Sie günstigen Zeitpunkt auf switchplus abändern.

Um den MX-Record zu erfassen, gehen Sie bitte so vor:

  • Klicken Sie unter „WEB ADMIN““Grundkonfiguration” auf das Bearbeiten-Symbol neben der betroffenen DOMAIN und wählen Sie den Eintrag “Name-Server editieren”.
  • Unter Typ MX können Sie zwei Mal den MX-Record eintragen, welchen Sie von Ihrem Mail-Provider erhalten haben.
  • Sichern Sie danach die Eingaben mit “speichern”.

Zum Artikel: Wie kann ich mein Web-Hosting oder meine E-Mail Konten zu switchplus wechseln?

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?

Ja, das hat er Nein, leider nicht