Suche in der Switchie Wissensdatenbank

SHOP Verkaufen

 

 

Online-Shop auf dem Handy

 

Sie können Ihren Online-Shop von unterwegs aus mit einer mobilen App verwalten. Dies ist auch hilfreich, wenn Sie persönlich verkaufen, z.B. auf Messen, Ausstellungen und Konferenzen, oder Nachnahmebestellungen registrieren. Über neue Bestellungen werden Sie mit Push-Benachrichtigungen informiert.

 

 

Sie können auf die App zugreifen, indem Sie in Ihrem Online Store zu Mobile navigieren und die App aus dem Apple Store (iOS) oder Google Play (Android) herunterladen.

Nachdem Sie die App heruntergeladen haben, können Sie eine Verbindung zu Ihrem Online Store herstellen. Hier erfahren Sie, wie Sie dies tun können:

Klicken Sie in der App auf die Schaltfläche Anmelden.
Scannen Sie den QR-Code auf der Seite Mobile. Die App wird eine Verbindung zu Ihrem Shop herstellen.

 

 

Sie erhalten einen Überblick über Ihre tägliche Shop-Aktivität auf Ihrem mobilen Gerät. Sie können:

  • neue Bestellungen und deren Zahlungsstatus sowie die abgebrochenen Bestellungen einsehen
  • Verkaufsstatistiken anzeigen (täglich, wöchentlich, monatlich, auf Lebenszeit oder ein benutzerdefiniertes Datum)
  • Fügen Sie ein neues Produkt hinzu: Fügen Sie einen
  • Produkttitel und einen Preis hinzu, machen Sie ein Foto von Ihrem Produkt und laden Sie es in Ihr Geschäft hoch.

Hinweis: Sie können die Produktbeschreibung im Abschnitt Produkte hinzufügen oder bearbeiten.

 

Wenn Sie auf das Symbol Bestellungen im unteren Teil des App-Bildschirms tippen, können Sie Ihre Bestellhistorie einsehen. Tippen Sie auf eine beliebige Bestellung, um ihre Details anzuzeigen. Sie können Bestellungen nach Datum, Zahlung und Erfüllungsstatus filtern.

Die App wird mit Ihrem Online-Store-Katalog synchronisiert und ermöglicht es Ihnen, Produkte zum Verkauf auszuwählen und eine Bestellung zu erstellen. Die Bestellung wird sofort in Ihrem Online-Store angezeigt.

In der Sektion Produkte können Sie:

  • Produktnamen, Preise und Beschreibungen aktualisieren.
  • Produktdetails hinzufügen oder bearbeiten: Tippen Sie auf das Produkt und ändern Sie die Details.
  • Produktmerkmale hinzufügen tippen: Tippen Sie auf den Link Weitere Produktmerkmale hinzufügen mit einem +-Zeichen und legen Sie Produktoptionen fest, fügen Sie einen Strichcode, beliebige digitale Waren oder herunterladbare Dateien hinzu und geben Sie eine SEO-freundliche Beschreibung Ihres Produkts ein.
  • Zeigen Sie die Lagerbestände an und sortieren Sie die Produkte nach ihrem Lagerbestand (Auf Lager oder Niedriger Lagerbestand). Die Lagerbestandskontrolle ist immer in Ihrer Tasche, was Ihnen hilft, Überverkäufe zu vermeiden und einige überlagerte Artikel zu bewerben.

 

 

Tippen Sie auf das Symbol Speichern, um auf die Speichereinrichtung und andere Einstellungen zuzugreifen.

Hier können Sie das Aussehen Ihres Online-Shops auf dem Mobiltelefon anpassen und auch die Einstellungen der Anwendung ändern:

  • Schaufenster und Website: Bearbeiten Sie den Namen des Shops, passen Sie das Schaufenster an oder schließen Sie das Schaufenster.
  • Zahlungen: Ändern Sie Zahlungs-Gateways und Details für Ihre telefonischen Bestellungen
  • Versand und Abholung: Versandtarife bearbeiten, Bedingungen für die Abholung im Geschäft festlegen
  • Geschäftsinformationen und Regional: Passen Sie die Geschäftsinformationen (Kontaktdaten und Firmenname) an, fügen Sie die Firmenadresse hinzu, die auf Ihren Rechnungen angezeigt werden soll, und ändern Sie Ihre regionalen
  • Einstellungen wie Währung, Gewichts- und Größeneinheiten sowie das Datums- und Zeitformat.
  • Kunden: Greifen Sie auf Kundeninformationen und das Adressbuch zu.
  • Verlassene Warenkörbe: Zugriff auf die Liste der unvollständigen Bestellungen.
  • App-Einstellungen: Aktivieren Sie Sicherheitsfunktionen wie Passcode und Touch-ID, Benachrichtigungen über neue Bestellungen und erzwingen Sie die Datensynchronisation mit Ihrem Desktop-Online-Shop.

 

 

Tippen Sie auf das Symbol „Ticket“, um eine Werbeaktion zu starten.

Sie können einen Rabattcoupon mit einem bestimmten Prozentsatz Rabatt erstellen, kostenlosen Versand anbieten oder einen Coupon mit einer Kombination aus Rabatt und kostenlosem Versand erstellen. Der Gutscheincode wird generiert, damit Sie online werben können.

So erstellen Sie einen Rabattcoupon:

  1. Klicken Sie auf Marketing > Rabattcoupons.
  2. Klicken Sie auf +Neuen Gutschein hinzufügen.
  3. Füllen Sie die erforderlichen Felder aus:
    – Name des Gutscheins: Fügen Sie der Einfachheit halber einen Gutscheinnamen hinzu. Nur der Geschäftsinhaber kann ihn sehen.
    – Code: Ein Gutscheincode wird automatisch generiert. Wenn Sie einen anderen wünschen, können Sie auf den Link „Generieren“ unter „Gutscheincode generieren“ klicken oder Ihren eigenen Code eingeben (z.B. „christmas_coupon“). Der Code unterscheidet nicht zwischen Gross- und Kleinschreibung.
  4. Rabatt: Sie können wählen, ob Sie einen Rabatt oder kostenlosen Versand anbieten möchten, und Sie können auch wählen, ob Sie dies als Geld- oder Prozentwert anbieten möchten.

Standardmäßig ist ein neuer Gutschein ab dem Tag seiner Erstellung bis zu seiner Deaktivierung gültig und wird unbegrenzt angewandt. So bearbeiten Sie diese Einstellungen:

  1. Klicken Sie auf den Link Heute, um ein neues Startdatum auszuwählen
  2. Klicken Sie auf den deaktivierten Link, um ein Enddatum festzulegen
  3. Klicken Sie auf den Link ohne Beschränkungen, um Beschränkungen auf der Grundlage von Bestellungen, Kunden, Anzahl der Verwendungen sowie Produkten und Kategorien anzuwenden.

Hier ist, was jede Begrenzungsoption bewirkt:

Bestellungen
Alle Aufträge: Der Gutschein wird auf alle Bestellungen angewendet, unabhängig von deren Gesamtbetrag.
Bestellungen über $: Der Gutschein wird nur auf Bestellungen angewendet, deren Gesamtbetrag den angegebenen Betrag übersteigt.
Anzahl der Verwendungen
Unbegrenzt: Kunden können diesen Coupon mehrfach verwenden.
Einmal pro Kunde: Jeder Kunde kann einen Gutschein nur einmal pro E-Mail anwenden, der Gutschein kann jedoch mehrfach angewendet werden. Ein Kunde kann auch zwei Bestellungen mit einem solchen Gutschein aufgeben, wenn er unterschiedliche E-Mail-Adressen angibt.
Einmalige Verwendung: Der Coupon kann nur einmal angewendet werden.
Alle: Keine Beschränkungen nach Kundentyp.
Nur Wiederholungskunden: Nur Kunden mit bestehenden erfolgreichen Bestellungen können den Gutschein verwenden.

Sie können die Verwendung des Coupons auf bestimmte Produkte und Kategorien beschränken oder es Kunden erlauben, den Coupon in Ihrem gesamten Geschäft zu verwenden.

  • Kunden
  • Produkte und Kategorien

Klicken Sie auf Speichern, sobald Sie den Coupon erstellt und alle Limits angewendet haben.

Sie können jederzeit zurückgehen und den Coupon bearbeiten, um Daten und Limits zu ändern, indem Sie auf den Couponnamen klicken und auf die Links Pause oder Limits in der Spalte Verfügbarkeit klicken.

 

 

Sale Preise erstellen

Kunden lieben Rabatte und Angebote. Ein Produkt zum Verkauf anzubieten oder zu zeigen, dass genau dieser Preis niedriger ist, als ein Kunde anderswo finden wird, ist eine gute Möglichkeit, mehr Bestellungen zu erhalten. Und so funktioniert die Funktion Verkaufspreis.

Um zu zeigen, dass ein Produkt zum Verkauf angeboten wird, können Sie den Preisvergleich für dieses Produkt einstellen. Dieser Preis wird durchgestrichen, um den Rabatt zu demonstrieren. Das Produkt wird außerdem im Katalog und auf der Produktseite mit einem ON SALE-Etikett versehen.

 

 

  1. Gehen Sie zum Katalog > Produkte.
  2. Öffnen Sie das Produkt, das Sie bearbeiten möchten.
  3. Klicken Sie auf den Pfeil neben dem Preis.
  4. Geben Sie den Preis vergleichen mit ein. Dieser Preis sollte höher als der aktuelle Preis sein, und er wird durchgestrichen (Hinweis: Wenn in Ihrem Geschäft Steuern aktiviert sind, geben Sie
  5. Vergleichen mit Preis, der bereits Steuern enthält, ein).
  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern oder Strg-S, um die Änderungen zu speichern.

 

 

Sie können die Anzeigeoptionen und den Wortlaut des Abschnitts „Mit Preisen vergleichen“ in Ihren Einstellungen > Allgemein > Warenkorb & Kasse einstellen und dann nach unten zum Abschnitt „Mit Preisen vergleichen“ scrollen.

Hier können Sie die Einstellungen anpassen:

  • Wo der Preisvergleich angezeigt werden soll: Sie können diese nur auf den Produktdetailseiten oder sowohl auf den Seiten mit den Produktlisten als auch auf den Produktdetailseiten anzeigen.
  • Welcher Text im Abschnitt Mit Preisen vergleichen angezeigt werden soll (z.B. Ware, Listenpreis usw.)
  • Wie Sie Rabattwerte anzeigen: Sie können Einsparungen in Prozent oder als absolute Werte anzeigen.

Wenn Sie mit dem Anpassen fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern oder drücken Sie Strg-Z auf Ihrer Tastatur.