Suche in der Switchie Wissensdatenbank

TOOL – Mehrsprachigkeit

Information

Wir sind im stetigen Prozess, diese Funktionalität zu erweitern und eine leichtere Handhabung für Sie sicherzustellen.

Sie können per Seite, welche Sie erstellen, eine Seitensprache definieren. Diese hat Einfluss darauf ob Google die Seit in der richtigen Sprache indexiert, als auch Auswirkungen darauf, ob Inhalte wie Re-Captcha, SHOP oder anderes in der eingestellten Sprache erscheinen.

  • Stellen Sie sicher dass Sie Ihre Seiten bereits in Ihrer primären Sprache erstellt haben. Bei den Seiten der primären Sprache können Sie auch die Option „Anzeigen in der Navigation“ verwenden.
  • Erstellen Sie die Seiten Ihrer sekundären Sprache oder duplizieren Sie jene der primären Sprache und passen diese inhaltlich als auch bei der Spracheinstellung in den Seitenoptionen an.Fügen Sie diese nicht mit der Checkbox der Navigation hinzu.
  •  Setzen Sie die Navigation auf den Seiten in der sekundären Sprache auf „Lokal“. Dies trennt diese von der globalen (primären) Navigation. Auf diese Weise können Sie die Inhalte der lokalen Navigationen anpassen, ohne dass die primäre Navigation verändert wird. Klicken Sie hierfür die Navigation mit der „rechten Maustaste“ an und wählen „Convert to local element“.
  • Damit Ihre Besucher nun auch zwischen den anderssprachigen Seiten wechseln können, fügen Sie nun in der globalen Navigation (Primäre Sprache) und einzeln auf den Seiten in einer sekundären Sprache eine entsprechende Verlinkung ein.