Unsere Exchange Produkte HEX und HEXlight

 

Eine kurze Übersicht unserer neuen Mail-Produkte finden Sie unter Unsere Mail-Produkte HEX und MAIL.

Das Erstellen der Mail-Postfächer, Setzen des Passwortes sowie die weiteren Einstellungen (wie Alias oder Weiterleitungen) nehmen Sie bitte direkt in Ihrem switchplus-Benutzerkonto vor.
Einfach anmelden und den entsprechenden Menü-Eintrag auswählen. Alles weitere finden Sie nachstehend.

HEX / HEXlight

Für HEX (oder HEXlight) sind für die korrekte Anbindung die nachfolgenden Einträge nötig:

HostnameTypPrioritätZiel (IP oder Host)
ihredomain.chMX100mx.switchplus-mail.ch
*.ihredomain.chMX100mx.switchplus-mail.ch
ihredomain.chTXTv=spf1 a mx include:spf.switchplus-mail.ch ~all
domain.tldSRVPrio.: 10 // Gewicht: 100 // Port: 443Ziel: owa.liveapp.ch
Protokoll: TCP
Dienst: autodiscover
autodiscover.ihredomain.chCNAMEautodiscoverredirect.liveapp.ch

Finden Sie verschiedene Konfigurationsanleitungen für Ihren Mail Client (Outlook, Thunderbird, iPhone, etc.)

Über die Auto-Einrichtungsfunktion können Sie z.B. in Outlook einfach Ihre E-Mail-Adresse und das dazugehörende Passwort eingeben – der Rest wird automatisch konfiguriert. Sollte es mit der Einrichtung dennoch nicht klappen, können Sie nachfolgende Einstellungen nutzen.

Diese Einstellungen sind auch für die Einrichtung eines HEX-LIGHT-Postfach gültig:

  • Benutzername (vollständige E-Mail Adresse) & Passwort
  • Posteingangs-Server owa.liveapp.ch
    TLS / STARTTLS (Passwort normal) auf Port 143
    Alternativ:
    SSL/TLS (Passwort normal) auf Port 993
  • Postausgangs-Server: owa.liveapp.ch

    TLS / STARTTLS auf Port 587
    Authentifizierung: “Eingangsserver verwenden“ oder separat konfigurieren (E-Mail Adresse & Passwort)

Der Webzugriff auf Ihr E-Mail-Postfach über die Hosted Exchange Plattform können Sie von jedem Rechner aus über die nachfolgende Adresse vornehmen:


SPAM-Admin

Mit der Funktion SPAM-Admin bieten wir Ihnen neu ein „selbständiges“ Administrieren Ihres Mail-Filters.
Sie Können die Filter auf Stufe DOMAIN wie auf auf der Stufe jedes einzelnen Mail-Postfachs individuell setzen. Wenn Sie keine Änderungen vornehmen, werden unserer Einstellungen übernommen.

Die Funktion SPAM-Admin bietet Ihnen nachfolgende Einstellungen:

  • Virenscanner
  • Sperren von gefährlichen Attachments
  • Spamfilter
  • Black-, Grey- und Whitelisting
  • SPF-Checks

Klicken Sie auf den nachstehenden Link und melden Sie sich

  • mit dem DOMAIN-Admin-Konto an, um die Verwaltung auf Stufe DOMAIN vorzunehmen
  • mit Ihrem Mail-Postfach an, um die Einstellungen auf Stufe dieser Mail-Adresse vorzunehmen

SPAM-ADMIN finden Sie unter:

Die Administration auf DOMAIN-Ebene wird über das Postfach postmaster vorgenommen. Dieses können Sie über das Benutzerkonto erstellen – entweder als „eigentständiges“ Mail-Postfach oder als Alias.

Weitere Informationen zum SPAM-Admin finden Sie unter:
https://switchie.ch/aktiver-spam-schutz