Wie kann ich die DOMAIN auf einen anderen Halter übertragen (Halterwechsel)?

Für den Halterwechsel einer Domain von einem switchplus Kunden zu einem anderen switchplus Kunden steht Ihnen eine entsprechende Funktion zur Verfügung.

Für die Übertragung gehen Sie bitte folgendermassen vor:

  • Navigieren Sie zur „Verwaltung von DOMAINs“
  • Wählen Sie im Untermenü „Halterwechsel“
  • In der sich öffnenden Liste erhalten Sie einen Überblick über den Status von laufenden oder fehlgeschlagenen Übertragungen
  • Einen neuen Halterwechsel lösen Sie mit dem Button „Neue Übertragung“ aus
    • Wählen Sie aus Ihrer Domainliste die zu übertragenden Domains aus und klicken Sie auf „weiter“
      -> Bitte beachten Sie, dass DOMAINs die mit SAFE geschützt sind oder die einem der folgenden Produkte zugeordnet sind (LINK, WEB, MAIL, HEX, TOOL, SHOP, SECURE) nicht übertragen werden können und deshalb ausgegraut dargestellt sind. Ebenfalls nicht übertragbar sind Domains mit einer offenen Rechnung. Wenn Sie diese übertragen möchten, müssen Sie die Produkte zuerst wegordnen, respektive die offene Rechnung begleichen.
    • Wählen Sie den Empfänger der Domain. Dieser kann über die switchplus Kundennummer oder über den Namen/Organisation des Empfängers gefunden werden.
    • Verifizieren und bestätigen Sie den gewählten Empfänger
    • Der Halterwechsel ist damit ausgelöst. Die Übertragung dauert rund 30 min. Den aktuellen Status können Sie jederzeit auf der Übersichtsseite einsehen.
    • Die erfolgreiche Übertragung wird Ihnen auch in einer E-Mail bestätigt.
  • Aus der Übersicht haben Sie auch die Möglichkeit unter „Historie“ alle vollzogenen Domain-Übertragungen einzusehen.

Zu beachten gilt:

  • Bei allen Domainendungen, die den Richtlinien des ICANNs unterstellt sind, wird mit dem Übertrag verbundenen WHOIS-Update eine 60-tägige Transfersperre aktiviert. Dies betrifft alle generischen Domains wie zum Beispiel .com, .org., .net sowie die meisten neuen DOMAINs.
  • Auch bei länderspesifischen Domains ist es möglich das Mails direkt an die Halteradressen ausgelöst werden. Bitte bearbeiten Sie diese sorgfältig.
  • Es können keine Hosting Produkte oder Einstellungen mit den Domains übertragen werden.
    Die Name-Server Eintragung bleibt aber unverändert.

Bei Fragen können Sie, uns telefonisch (0848 69 69 69) oder über E-Mail zu kontaktieren.


Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?

Ja, das hat er Nein, leider nicht